• Jetzt 20% Rabatt auf alles im Onlineshop mit Gutscheincode SUMMER-SALE-2022-DE

Lieferfristen und Laufzeiten von Paketen zu Weihnachten

Aktuell kommt es aufgrund eines stark erhöhten Paketaufkommens bereits vereinzelt zu Verzögerungen bei der Lieferung von Paketen. Black Friday, Cyber Monday und das Weihnachtsgeschäft sowie die Corona-Krise sorgen dieses Jahr bereits früher als sonst dafür, dass die Kapazitäten bei vielen Logistikdienstleistern knapp werden bzw. schon jetzt teilweise überlastet sind.

Es ist zu erwarten das sich die Situation beim Paketversand in den kommenden Tagen und Wochen, auch bis nach Weihnachten noch zuspitzen wird. Mit Verzögerungen ist bei fast allen Versanddienstleistern zu rechnen, da viele großen Versender bereits jetzt wegen Überlastung auf Alternativen ausweichen.

Nach Deutschland versenden wir primär per DHL Paket, in einzelnen Fällen auch per GLS. Unseren Paketversand nach Deutschland wickeln wir vorwiegend per DHL Paket ab, teilweise kann der Versand jedoch auch mit GLS erfolgen. Auch beim Paketversand nach Deutschland ist mit einer höheren Laufzeit aufgrund gesteigerter Paketmengen zu rechnen. DHL hat uns bereits darüber informiert, dass mit längeren Laufzeiten für Pakete zu rechnen ist.

Sendungen in die Schweiz versenden wir mit der Schweizer Post. Hier ist wie überall aufgrund der hohen Paketmengen mit längeren Laufzeiten zu rechnen.

In die restliche Europäische Union und Europa versenden wir vorwiegend mit GLS, DHL oder Österreichische Post. Längere Laufzeiten sind auch hier jedenfalls mit einzuberechnen. Sendungen nach Belgien und in die Tschechische Republik können wir bis auf weiteres nur sehr eingeschränkt versenden, hier gelten max. Abmessungen von 40x40x40 cm pro Paket, was einen Paketversand unserer Produkte nahezu unmöglich macht. Einzig per GLS ist momentan ein Versand in diese Länder möglich, jedoch ist mit deutlich längeren Laufzeiten als üblich zu rechnen.

Wenn deine Bestellung noch vor Weihnachten ankommen soll, dann beachte bitte die nachfolgenden Lieferfristen:

Österreich
letztmöglicher Versandtermin mit einer geplanten Zustellung vor Weihnachten
GLS: 22.12.2020
Österreichische Post: 18.12.2020

Deutschland
letztmöglicher Versandtermin mit einer geplanten Zustellung vor Weihnachten
DHL: 18.12.2020
GLS: 17.12.2020

Nachbarländer (Schweiz, Italien, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Ungarn)
letztmöglicher Versandtermin mit einer geplanten Zustellung vor Weihnachten
Alle Paketdienste: 18.12.2020

Restliche EU
letztmöglicher Versandtermin mit einer geplanten Zustellung vor Weihnachten
Alle Paketdienste: 11.12.2020

Wenn du diese Fristen berücksichtigst, sollte deine Bestellung noch rechtzeitig vor Weihnachten bei dir eintreffen. In Ausnahmefällen (wie zum Beispiel gerade) übernehmen die Logistikdienstleister jedoch wie üblich keine Garantie. Generell gibt es keine garantierten Laufzeiten beim Paketversand (auch nicht bei einer Express-Lieferung!), und in diesem Jahr bei dem enorm hohen Sendungsvolumen bedingt durch Covid-19, Black Friday, Cyber Monday sowie Weihnachten, erst recht nicht.

Trotz allem sind wir leider auf die vorhandene Infrastruktur bzw. die vorhandenen Paketdienste für unseren Versand angewiesen und können leider nicht viel dazu beitragen, wenn eine Sendung längere Laufzeiten aufweist als gewohnt.

Bei Fragen zum Thema Bestellungen und Laufzeiten beim Paketversand stehen wir natürlich gerne zur Verfügung. Erreichbar sind wir über unser Kontaktformular, per E-Mail oder Telefon.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.